Vielfaltscafé : Gemeinsam stark gegen Diskriminierung - Komm vorbei! Lerne "Asiat*innen aktiv!" näher kennen

Am Freitagabend, dem 11. November 2023, fand das Vielfaltscafé statt. Besonders bemerkenswert war diesmal, dass das Vielfaltscafé online abgehalten wurde, um nicht nur Asiat*innen in Berlin, sondern auch bundesweit zu verbinden und die Visionen des Projekts "Asiatinnen aktiv" weit zu verbreiten.  

Diese Gelegenheit zog nicht nur Teilnehmende aus Berlin an, sondern auch aus anderen Bundesländern wie Hamburg und Nordrhein-Westfalen. Das Vielfaltscafé begann mit einer interaktiven Vorstellungsrunde, die es ermöglichte, sich gegenseitig besser kennenzulernen und eine vertrauensvolle Atmosphäre zu schaffen. 


Anschließend präsentierte Frau Jieun Park, die Projektleiterin, stolz das Projekt "Asiat*innen Aktiv". Teilnehmende erhielten Einblicke in die Entstehungsgeschichte des Projekts sowie in die Aktivitäten und Ziele, die gemeinsam mit Asiat*innen der ersten Generation angestrebt werden. Zusätzlich konnten sie persönlich die engagierten Mitarbeiterinnen kennenlernen und sich über kommende Veranstaltungen und Pläne für das Jahr 2024 informieren.  

Ein herzliches Dankeschön gilt allen Teilnehmenden für ihre Begeisterung, ihr Interesse und ihre Offenheit.

 


Geschäftsbüro:

Schivelbeiner Str. 6, 10439 Berlin

 

Beratungsbüro:

Trautenaustraße 5, 10717 Berlin

2. Etage im Pangea-Haus

 

Tel. 030 2869 8795 (Geschäftsbüro)

        030 9842 4316 (Beratungsbüro)

 

E-Mail. info@gemi-berlin.de

VereinsregisterNr. : VR 34541 B